Abgabeinformationen

 

Unsere Kitten können ab der 13. Woche in ihr neues Heim umziehen.

Sie sind dann 2x gegen Katzenseuche/ -schnupfen geimpft (Impfschutz für ein Jahr), mehrfach entwurmt, gechipt und besitzen einen Stammbaum vom KVL e.V..

Auf eine Tollwutimpfung verzichten wir bewusst, da unsere Katzen nicht an Freilaufplätze abgegeben werden!

 

Bitte bedenken Sie, dass wir keine Kitten in Einzelhaltung und ungesicherten Freigang abgeben, denn kein Mensch kann einen "kätzischen" Partner ersetzen. Ein eingezäunter Garten oder Balkon wäre natürlich toll.

 

Viele denken, wenn sie ein Kitten möglichst jung bekommen, wird es anhänglicher und besser erzogen.

Das stimmt so nicht! Katzenbabies durchlaufen eine wichtige Sozialisierungsphase in der sie von ihrer Mutter und den Wurfgeschwistern in den ersten 12 Wochen und darüber hinaus viel lernen. Deshalb ist es auch immer schön, wenn wir Geschwister zusammen vermitteln können.

 

Nach dem Auszug der Kitten ist mir der weitere Kontakt mit den neuen Besitzern sehr wichtig. Ich stehe Ihnen auch nach dem Kauf gerne mit Rat und Tat zur Seite.

 

Wenn Sie sich für unsere Kleinen interessieren, freuen wir uns über ernst gemeinte Anfragen von echten Katzenfans. Diese Seite dient lediglich Ihrer ersten Information. Wir verkaufen keine Kitten über das Internet.

Abgabeinformationen